Unser Shop ist SSL Verschlüsselt!
Sie erreichen uns 24 / 7 per E-Mail.
Wir versenden mit der Swiss Post.

Fussreflexzonen

Unsere Füsse haben viel zu tragen und dies Jahrelang. Sie sind unser Fundament und haben auch etwas mit unserem Stand in der Welt zu tun.

In den Füssen spiegeln sich Krankheiten und körperliche Störungen.

Durch die Fussreflexzonen-Massage wird eine Verbesserung gestörter Organ- und Gewebefunktionen des Körpers erreicht. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte des Menschen gefördert und die Regenerationskräfte anregt.

Das Ziel ist es, Krankheiten zu mildern und eine Verschlimmerung oder chronische Entwicklung zu verhindern.

Wirkung

check Lindern von Kopfschmerzen, Migräne
check Vermeiden von Störungen im Verdauungstrakt
check Lindert die Schmerzen und Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur
check Vermeiden von Schlafstörungen, auch bei Kindern
check Senken von erhöhte Anfälligkeit für Infekte
check Lindern der Unterleibsbeschwerden
check Linderungen von Erkrankungen der Niere und Blase
check Beruhigung von Erkrankungen der Atemwege
check Beheben von Allergien


Dauer

Fussreflexzonen Massage 60 Minuten (50 min. Behandlung / 10 min. Nachruhezeit)


Therapeutisches Vorgehen

1. Termin - Dauer: ca. 60 Minuten Gründliches Anamnese Gespräch (Fragebogen)
Inspektion der Füsse
Fussreflexzonen Massage
2. Termin - Dauer: ca. 60 Minuten Patienten Kurzgespräch (Reaktionen vom Körper)
Fussreflexzonen Massage


Kosten

Fussreflexzonen Massage Fr. 100.- bis 30.09.2020 - Ermässigung 20%


Die Behandlungskosten sind Bar oder mit Karte vor Ort zu begleichen.

Kostenbeteiligung Krankenkasse

Voraussichtlich ab Oktober 2020 übernimmt die Zusatzversicherung der meisten Krankenkassen einen Teil der Behandlungskosten.

Bitten nehmen Sie Ihre Krankenkasse Karte beim ersten Termin mit.

Fragen Sie nach bei Ihrer Krankenkasse.

Die Abrechnungen für meine geleisteten Dienstleistungen (Rückvergütung Zusatzversicherung), werden von mir jeweils auf Anfang des Folgemonats Ihnen zugestellt.

Fragebogen

Ich bitte Sie den Fragebogen vor der ersten Behandlung ausgefüllt mitzunehmen. Den Fragenbogen können Sie hier herunterladen.

Terminvereinbarung
078 691 65 89

«Wenn Sie den vereinbarten Termin nicht einhalten können, müssen Sie diesen spätestens 24 Stunden vorher absagen. Ich behalte mir das Recht vor die Behandlungszeit in Rechnung zu stellen.»

Zuletzt angesehen